Laos Rundreisen

Rundreisen Laos

Laos – zwischen Mekong und goldenen Tempeln

In Laos erleben Sie den Zauber Südostasiens und tauchen in eine Kultur ein, die geprägt ist von buddhistischer Frömmigkeit. Sehen Sie in Luang Prabang den Mönchen auf ihrem Almosengang zu, bevor Sie die prachtvollen Tempel dieses UNESCO-Weltkulturerbes besichtigen. In den Museen von Vientiane lernen Sie mehr über Laos´ bewegte Geschichte – vom Glanz des Königreichs Lan Xang bis zu den dramatischen Geschehnissen des Vietnamkriegs. Laos ist nicht nur bekannt für seinen Mix aus traditionell südostasiatischer Architektur und französischen Kolonialbauten. Abwechslungsreiche Naturkulissen machen das Land ideal für eine Rundreise. Laos lockt Besucher nicht nur mit dem Strom des Mekong, der sich an der kambodschanischen Grenze in rauschenden Wasserfällen ergießt. Bewaldete Hügel bilden die perfekte Kulisse für Wanderungen, und unter der Erde bestaunen Sie Höhlen voller Tropfstein-Formationen.

Rundreisen durch Laos´ Norden

In der Hauptstadt Vientiane besichtigen Sie kunstvolle Tempel wie Pha That Luang mit seinem 44m hohen goldenen Stupa, schreiten durch den monumentalen Torbogen Patuxai und bestaunen unschätzbare Relikte im laotischen Nationalmuseum. Ganze 2000 Buddhastatuen beherbergt das Kloster Wat Si Saket. Weiter nördlich wartet Natur pur: Das charmante Städtchen Vang Vieng liegt am Nam-Song-Fluss, der sich mit seinem ruhigen Wasser perfekt für Kajakfahrten mit Blick auf die bewaldeten Berge eignet. Den mächtigen Mekong, Südostasiens Lebensader, lernen Sie in Luang Prabang kennen. Genießen Sie die Idylle in Ihrer Unterkunft direkt am Fluss, bevor Sie einen Ausflug zu den Kuang-Si-Wasserfällen mit ihrem türkisblauen Wasser machen. Das Erbe des Königreichs Lan Xang präsentiert der Königspalast.

Reisen durch den Süden von Laos

Naturkulissen und entspanntes Flair erwarten Sie im Süden: Von Pakse, der drittgrößten Stadt in Laos, geht es zur Hochebene von Bolaven, deren bewaldete Hügel und Wasserfälle eine malerische Szenerie bieten. Kaffee- und Teeplantagen säumen die Landschaft und laden zu Kostproben ein. Geschichtsfreunde bestaunen die Tempel von Wat Phu in der Provinz Champasak, das älteste Zeugnis der Khmer-Kultur. Auf dem Mekong liegen die kleinen Inseln Don Det und Don Khon, die für ihre idyllische Atmosphäre und die üppigen Kokos-Palmen bekannt sind. Einen spektakulären Anblick bietet das Südende von Don Khon. Hier ergießt sich der mächtige Mekong in den größten Wasserfällen Asiens. Ob im Norden oder Süden des Landes – über die besten Angebote für Ihre Rundreise durch Laos informiert Sie DERTOUR.

Mehr
Reiseziel
Asien & Indischer Ozean
Wählen Sie beliebig viele Reiseziele aus.
Früh. Anreise
08.03.2024
Wählen Sie den frühest­möglichen Hinreise­termin
Spät. Rückreise
08.10.2024
Wählen Sie den spätest­möglichen Rückreise­termin
Reisedauer
Reiseteilnehmer
2 Erwachsene, 0 Kinder
Wählen Sie die Anzahl der Reiseteilnehmer.

Sofern Sie für mehrere Erwachsene eine Unterbringung in getrennten Zimmertypen wünschen, bitten wir Sie separate Buchungen durchzuführen.

* Pflichtfeld (Für eine genaue Preisberechnung benötigen wir von jedem Kind das Alter. Maßgeblich für die Höhe des Kinderpreises ist das Alter des Kindes am Rückreisetag.)

Verpflegung
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Verpflegungsarten aus.
Zimmertyp
Beliebig
Wählen Sie beliebig viele Zimmertypen aus.
Hotelkategorie
Beliebig
Wählen Sie Ihre gewünschte Hotelkategorie aus.
Gesamtpreis

beliebig

Unsere Top-Angebote in Laos

Laos & Kambodscha intensiv (Gruppenreise)

Laos / Laos / Luang Prabang

  • 12 Nächte, z.B. ab 20.05.2024
  • Gruppenreise standard, Verpflegung lt. Ausschreibung