Buchungscode PUY01450BT

MS Kalipsa - Inselwelt Kroatien

Kroatien / Istrien / Opatija

Meiers Weltreisen
Buchungscode PUY01450BT

Inklusivleistungen:

  • Schiffsreise lt. Reiseverlauf
  • 7 Nächte auf der MS Kalipsa (zweckmäßig) in einer 2-Bettkabine über Deck (KO1X)
  • 7x Frühstück, 7x Mittagessen oder Abendessen
  • Bettwäsche, Handtücher (2 Stück pro Person)
  • Unbegrenzt Wasser vom Wasserspender
  • Deutsch-/englischsprechende Bord-/Radreiseleitung
  • Leihhelm, bei Buchung von Leihrädern
  • Informationsmaterial
Je nach Termin können aufgrund regionaler Vorgaben einzelne Reiseleistungen und die Nutzung der Hoteleinrichtungen abweichen.

Reiseart:

Aktivreise, Radreise

Die Inselwelt Kroatiens bietet ein europaweit bekanntes und beliebtes Flair. Sie erkunden auf Ihren Radtouren die Inselwelt, am Abend liegt Ihr Motorsegler in einer der glitzernden Buchten oder romantischen Hafenstädten.

Ihre Vorteile

Inselwelt Kroatiens

Naturschutzgebiet "Wald Dundo"

Insel Krk

Istrien und Opatija

Alle Kabinen über Deck

Leistungen:

Verpflegung/Halbpension inklusive

Highlights:

Istrien, Opatija, Inselwelt Kroatien

Reiseverlauf:

1. Tag: Opatjia

(Samstag) Individuelle Anreise zum Hafen von Opatija. Einschiffung bis 12 Uhr. Während dem Mittagessen Abfahrt zur Insel Krk (ca. 13 Uhr), der größten der Kvarner Inseln. Hier starten Sie zu einer leichten Erkundungsfahrt mit dem Rad unternehmen von der Hauptstadt Krk nach Punat und zurück. 7 Nächte an Bord der MS Kalipsa (zweckmäßig). Ca. 18 km (Mittagessen oder Abendessen)

2. Tag: Insel Krk - Baska

(Sonntag) Sie radeln durch eine mediterrane Vegetation mit Olivenhainen und Feigenbäumen nach Dobrinj. Vorbei an Schafherden und dem größten Weinbaugebiet der Insel, erreicht man im Nordosten das Museumsstädtchen Vrbnik – die Heimat des gelben Žlahtina–Weines, den Sie unbedingt probieren sollten. Weiter, mit wundervoller Aussicht auf das Punat Tal und die kleine Insel Košljun, geht es abwärts via Bascanka Draga nach Baska, wo Sie den Glagolitischen Pfad besichtigen können. In Baska, hier ankert das Schiff. Ca. 48 km (Frühstück, Mittagessen oder Abendessen)

3. Tag: Insel Rab

(Montag) Während des Frühstücks Überfahrt nach Lopar auf der Insel Rab. Vorbei an einer bekannten Sandstrandbucht und an Supetarska Draga radeln Sie weiter durch das Inland von Rab in den gleichnamigen Hauptort der Insel. Dort kann man den 26 m hohen Glockenturm der Marienkirche (13 Jh.) besichtigen, welcher als einer der schönsten an der Adria gilt. Ab Mittag liegt das Schiff direkt vor der Altstadt im Hafen von Rab. Mittagessen an Bord und danach Möglichkeit zu einer weiteren Radtour durch das Naturschutzgebiet des „Dundo Waldes“ auf der Kalifront Halbinsel (ca. 21 km). Schöne Bademöglichkeit in befinden sich in der malerischen Bucht St. Mara. Oder Sie erkunden die Altstadt von Rab. Das Schiff liegt über Nacht im Hafen von Rab. Ca. 22-43 km (Frühstück, Mittagessen oder Abendessen)

4. Tag: Insel Pag - Insel Ilovik

(Dienstag) Nach einer kurzen Überfahrt nach Torvanele auf der Insel Pag startet die Radtour durch die schöne Mondlandschaft der Insel. Vorbei an Lun, welches durch seine vielen Steinmauern, die als Schutz vor dem Wind errichtet wurden, und den tausend Jahre alten Olivenbäumen beeindruckt, erreichen Sie Novalja und schließlich Mandre, wo Sie auf das Schiff zusteigen und das Mittagessen einnehmen. Unser Tipp: Machen Sie unterwegs Halt in einer der traditionellen Tavernen und probieren Sie den bekannten Pager Käse. Per Schiff zur Insel Ilovik, welche auch als „Insel der Blumen“ bekannt ist. Nutzen Sie den Aufenthalt für einen Spaziergang durch die unberührte Landschaft, um zu Entspannen oder um eine Runde zu Schwimmen. Das Schiff liegt über Nacht in Ilovik. Ca. 35 km (Frühstück, Mittagessen oder Abendessen)

5. Tag: Insel Ilovik und Insel Losinj

(Mittwoch) Nach dem Frühstück Überfahrt nach Mali Lošinj auf der Insel Lošinj. Radtour auf die Halbinsel Cikat, welche mit Kiefern und mediterranen Kräutern bewachsen ist. Auf Uferwegen und entlang zahlreicher Badebuchten gelangen Sie in das idyllische Fischerdorf Veli Lošinj. Anschließend kehren Sie zum Schiff zum Mittagessen zurück. Nachmittags Fahrt zu einem der umliegenden Strände oder zur Anhöhe Sveti Ivan (250 m) und dem Aussichtspunkt Providenca, wo Sie eine fantastische Sicht auf die Stadt und den südlichen Teil des Lošinj-Archipels genießen können. Das Schiff liegt über Nacht in Mali Lošinj. Ca. 20-42 km (Frühstück, Mittagessen oder Abendessen)

6. Tag: Insel Losinj und Insel Cres

(Donnerstag) Nach dem Frühstück Radtour durch Pinien- und Lorbeerbäume in Richtung Insel Cres, die mit der Insel Lošinj durch eine kleine Brücke verbunden ist. Vorbei am Künstlerdorf Osor wird die Route nun etwas anstrengender und Sie erreichen das Fischerdorf Martinšcica, wo das Schiff auf Sie wartet. Mittagessen an Bord. Von hier Überfahrt in die historische Stadt Cres, wo das Schiff über Nacht im Hafen liegt. Ca. 46 km (Frühstück, Mittagessen oder Abendessen)

7. Tag: Istrien und Opatija

(Freitag) Während des Frühstücks Überfahrt nach Martinšcica Draga. Radtour entlang der Küstenstraße nach Brsec, das hoch über dem Meer auf einem Felsen gelegen einen wunderbaren Ausblick bietet. Nach einer kurzen Pause geht es weiter zur Anhöhe St. Jelena, wo Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Kvarner Bucht haben. Anschließend bergab in das mittelalterliche Mošcenice und weiter nach Lovran, wo das Schiff wartet. Mittagessen an Bord. Weiterfahrt per Schiff nach Opatija, wo Sie die letzte Nacht an Bord verbringen. Genießen Sie an diesem Abend das Flair der belebten Küstenstadt mit seiner schönen Uferpromenade! Ca. 27 km (Frühstück, Mittagessen oder Abendessen)

8. Tag: Opatija

(Samstag) Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Abreise. (Frühstück)

Informationen zum Schiff

MS Kalipsa (zweckmäßig): Einfacher Motorsegler mit viel herzlichem Flair. Großzügiges Sonnendeck, Liegestühle. 11 zweckmäßige Außenkabinen mit Dusche/WC, Klimaanlage. 2-Bett-Kabine über Deck (KO1X). 1-Bett-Kabine über Deck mit französischem Bett (140 m) oder Etagenbett (KO2X).

Hinweis:

Fahrrad nicht inklusive

Gesamtstrecke: ca. 216-259 km

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
(siehe Punkt 7 AGB)

Parkinformationen: Bewachter Privatparkplatz bei Voranmeldung kostenfrei

Eintritte (z. B. Nationalpark) nicht inklusive, ca. EUR 15 pro Person, vor Ort zu zahlen

Radwartungsgebühr in Höhe von EUR 10 pro Person/Woche, diese ist direkt vor Ort zu zahlen. Dieses Geld wird dann an die Crew verteilt.

Gebühren für Kabinenreinigung (EUR 15 pro Person/Woche) vor Ort zu zahlen.

Schiffs- und Programmänderungen vorbehalten.

Ihr Reisezeitraum:

Samstags: 29.4., 6.5., 13.5., 20.5., 27.5., 3.6., 26.8., 2.9., 9.9., 16.9., 23.9.

Kundeninformation

Fahrräder: Anf FIT, Leistung PUY01451: 24-Gang Leihrad (XR1), Elektrofahrrad (ER1).

Hinweise: Kurtaxe ca. EUR 60 pro Person, am Ort zu zahlen (Kur- und Hafentaxe).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2023 bis 31.12.2023 (Jahreskatalog 2023).