Buchungscode SUF10095B

Autotour Kurzstädtereise Tropea

Italien / Tyrrhenische Küste / Lamezia Terme

ITS
Buchungscode SUF10095B

Reiseart:

Autoreise

Kalabrien gehört zu den schönsten Urlaubsregionen Italiens. Entdecken Sie bezaubernde Küstenstädtchen und Fischerdörfer inmitten der Postkartenlandschaft.

Highlights:

Mietwagen der Kat. C inklusive

Tropea - wahrgewordener Urlaubstraum

Kristallklares Meer an der Tyrrhenischen Küste

Garantierte Durchführung:

Ja

Inklusivleistungen/Mietwagen inklusive, Rundreise/Kein Hotelwechsel, Verpflegung/Halbpension zubuchbar, Verpflegung/Täglich Frühstück inklusive

Reiseverlauf:

1. Tag: Lamezia Terme - Parghelia/Tropea

Ankunft am Flughafen Lamezia Terme. Übernahme des Mietwagens und Fahrt nach Tropea. Freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu entdecken. 4 Nächte im Hotel Cannamele Resort (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne) in Parghelia bei Tropea.

2. Tag: Pizzo und Capo Vaticano

Besuchen Sie Tropea, Pizzo und Capo Vaticano, einige der schönsten Juwelen an der tyrrhenischen Küste Kalabriens. Fahren Sie zuerst nach Pizzo Calabro, einem der bekanntesten Fischerdörfer mit einem historischen Ortskern, der von engen Gassen und kleinen Plätzen geprägt ist. Hier besichtigen Sie die kleine Kirche von Piedigrotta, die in den Kalksteinfelsen direkt über dem Meer eingebettet ist. Bevor Sie nach Tropea fahren, sollten Sie das berühmte Trüffeleis probieren, das in der ganzen Welt bekannt ist. In Tropea können Sie das historische Zentrum mit seinen alten Palästen und der normannischen Kathedrale besuchen. Sie können auch die Kirche S. Maria dell´Isola besichtigen, die von wunderschönen weißen Sandstränden mit Blick auf die Äolischen Inseln umgeben ist. Dann können Sie durch die Postkartenlandschaft nach Capo Vaticano fahren und den berühmten Leuchtturm erreichen, von dem aus Sie einige der schönsten Aussichten Kalabriens mit vielen Klippen und Buchten bewundern können. Am Ende dieser Reise sollten Sie einen Laden mit typischen kalabrischen Produkten besuchen. Dort haben Sie die Gelegenheit, einige lokale Köstlichkeiten zu probieren. (Frühstück)

3. Tag: Scilla und Reggio Calabria

Fahren Sie heute nach Scilla und Reggio Calabria. Scilla ist eines der charakteristischen Städtchen in der bezaubernden Landschaft der Costa Viola. Hier können Sie das alte Fischerdorf Chianalea besichtigen. Auf Ihrer Weiterfahrt können Sie am Schloss Ruffo und der Kirche S. Rocco halten. Weiter geht die Fahrt nach Reggio Calabria, einer eleganten Stadt im Jugendstil bzw. der italienischen Art Nouveau. Hier können Sie auch das Archäologische Nationalmuseum besuchen, das die reichste Sammlung von Funden aus der Magna Grecia und die Bronzen von Riace beherbergt. Anschließend empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang auf der Strandpromenade, die von Gabriele d´Annunzio als "der schönste Kilometer Italiens" bezeichnet wurde. Besuchen Sie die Römischen Bäder, die griechischen Mauern und die Kathedrale. Rückfahrt nach Tropea. (Frühstück)

4. Tag: Nationalpark Cilento

Den heutigen Tag verbringen Sie im Nationalpark Cilento. Der zweitgrößte Nationalpark Italiens liegt in der Provinz Salerno und wurde 1998 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Alternativ können Sie auch nach Sizilien fahren. (Frühstück)

5. Tag: Parghelia/Tropea - Lamezia Terme

Check-out um 10:00 Uhr. Fahrt zum Flughafen von Lamezia Terme. Rückgabe des Mietwagens und individuelle Abreise. (Frühstück)

Inklusive:

Autoreise lt. Reiseverlauf

Mietwagen der Kategorie C inkl. GOLD Versicherung

4 Nächte im genannten oder gleichwertigen Hotel der gehobenen Mittelklasse (DB1F Doppelzimmer, EB1F Einzelzimmer, EB2F Einzelzimmer ohne Mietwagen ab 2 gemeinsam Reisenden)

4x Frühstück

Hinweise:

Gesamtstrecke: ca. 980 km

Benzin, Mautgebühren und Parkgebühren nicht inklusive

Kurtaxe vor Ort zu zahlen

Ausflüge und Eintrittsgelder nicht inklusive

Der Tourenbeginn bestimmt den Preis

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten

Termine:

Täglich: 3.4.-30.10.